Schere Arm und Reich Deutschland. Nur Gleichheit schafft Demokratie. - Horst Bulla

Die große Lüge von der Demokratie.

Lobbyismus regiert unser Land.

DIE ARMUT HAT KEINE LOBBY.

Lobbyismus ist nur ein geschöntes Wort für Korruption. - Horst Bulla

 

Wenn die Politik die Menschen, die Bürger sozial schwächt und sie arm macht, dann wird das Land von korrupten Regierungen regiert. - Horst Bulla

Demokratie ist Wohlstand für alle, statt Reichtum nur für wenige. - Horst Bulla

Wo der Reichtum regiert, ist die Armut zu Hause. - Horst Bulla

 

Website:

Autorenseite1

  • Twitter Horst Bulla
  • Flickr Horst Bulla
  • Pinterest Horst Bulla
  • YouTube - Neues Deutschland

"Ich habe einen Traum" Text: Horst Bulla, Musik: Blaustahl1

In Deutschland regieren Kapitalismus, Lobbyismus und Scheindemokratie, statt endlich gerechte Politik für das ganze Volk zu machen.

Korrupte Regierungen, Abgeordnete, Politiker, Lobbyisten und Profiteure des kapitalistischen Systems bereichern sich gemeinsam mit den Eliten des Systems am Volk, machen Gesetze gegen das Volk zugunsten der Profite und der Mehrung des Reichtums von Eliten, Banken, Superreiche, Finanzkartelle, Kartelle, Monopole und Konzerne.

 

Das Volk, die Bürger, die Steuerzahler werden belogen, betrogen, ausgeraubt, ausgebeutet, verarmt, über den Tisch gezogen und still, leise und schleichend nach und nach immer mehr entmündigt, entrechtet und zu willigen, gehorsamen, hinnehmenden, schweigenden Lämmern, Ja-Sager, Stillhalter, Diener, Knechte und Sklaven des Systems erzogen.

 

Horst Bulla

WO DER REICHTUM REGIERT, IST DIE ARMUT ZU HAUSE. - HORST BULLA

 

Wenn es in einem reichen Land wie Deutschland Armut gibt, ist das ein unwiderlegbares Zeugnis, dass der Staat und seine Regierungen den Reichtum des Landes ungerecht auf das Volk und seine Bürger verteilen. Lobbyismus-Politik zur Mehrung der Profite und des Reichtums der Eliten, Bosse, Manager, Superreiche und Reiche, Banken, Finanzkartelle, Konzerne und Monopole.​

Horst Bulla

 

UNSERE AGENDA: BEKÄMPFUNG VON LOBBYISMUS UND ARMUT | UMVERTEILUNG DES REICHTUMS | RETTUNG DER ERDE.

Wenn Politik und Regierungen, wenn Machtgier, Habgier und Profitgier, Umwelt, Lebensräume, Natur, Tierreich und unsere Welt zerstören, Menschen, Bürger und ganze Völker arm machen und verarmen lassen, Kriege, Tod, Leid, Zerstörung, Hungersnöte und unendliche Flüchtlingsströme über unsere Erde bringen. - Dann müssen wir die Welt und die Politik verändern, Regierungen auswechseln, Lobbyismus, Korruption und Bereicherung beseitigen, Machtgier, Habgier und Profitgier ein Ende setzen.

 

Horst Bulla

 

POLITIK FÜR DAS EINFACHE VOLK, FÜR DEN KLEINEN BÜRGER.

 

Die Politik in unserem Land muss endlich fair und gerecht werden. Nicht unmenschlich, unsozial und von Lobbyismus durchtränkt. Endlich Politik für das Volk, für den einfachen Bürger und den kleinen Mann. 

Wahre Demokratie jetzt!

 

Statt Armutspolitik, Scheindemokratie, Lobbyismus, Bereicherung und Politik gegen das Volk.

Horst Bulla